Gewerbeflächen im Städtedreieck Hamburg - Lüneburg - Winsen/L.

Die Samtgemeinde Elbmarsch, bestehend aus den Gemeinden Drage, Marschacht und Tespe, liegt im Landkreis Harburg. Sie wird nördlich von der Elbe, im Westen von der Stadt Winsen/ Luhe sowie östlich und südlich vom Landkreis Lüneburg begrenzt.

Die lokale Infrastruktur ist leistungsfähig: Das breite Spektrum an mittelständischen Unternehmen sorgt für eine vollständige Versorgung.
Die Einwohnerzahl der Samtgemeinde wächst stetig, die Kaufkraft liegt deutlich über dem Bundesdurchschnitt.
 
Der Standort Samtgemeinde Elbmarsch mit dem GewerbePark Eichholz ist auch international wettbewerbsfähig, das beweist unter anderem die Ansiedlung des Unternehmens D.O.G. Deutsche Oelfbrik GmbH & Co. KG, welches weltweit operiert. Daher ist der GewerbePark Eichholz nicht nur ein zukunftsfähiger Standort für lokale Betriebe, sondern bietet auch sehr gute Rahmenbedingungen für national und international tätige Unternehmen aus folgenden Branchen:
  • Technologie / Innovation
  • Dienstleistung
  • Produktion
  • Handel
  • Handwerk           

Beratung und Verkauf

Samtgemeinde Elbmarsch

Herr U. Luhmann

Elbuferstraße 98

21436 Marschacht

Tel.: 04176 - 9099 31

E-Mail: u.luhmann@sg-elbmarsch.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KÖHNKEN - Immobilienmanagement